TEAMBUILDING x OKTOBERFEST

Seit Anfang September dürfen wir uns über ein neues Mitglied in der Agentur freuen. Doris, unsere Graphikdesignerin, ist die perfekte Ergänzung für unser Team. Auf unsere Nachteule (Zur Erklärung: Sie ist der einzige Mensch, den ich kenne, der grundsätzlich am liebsten von 21:00 – 3:00 morgens arbeitet.) ist stets Verlass und schon in der kurzen Zeit bei uns in der Agentur sind wir sehr zufrieden und begeistert von ihr und ihren Leistungen.

Obwohl wir nun schon einige Projekte zusammen mit ihr erarbeiteten, stand nun das erste Teammeeting in unserem Büro in Hartberg am Programm. Da wir in der ganzen Steiermark oder in ganz Österreich (oder sogar manchmal auf der ganzen Welt) verteilt sind und unsere Arbeiten online erledigen, war es nun das erste gemeinsame Zusammentreffen unseres Teams offline. Gregor, Doris, Laura und ich besprachen die kommenden Monate, laufende, sowie auch neue Projekte, die Entwicklung unserer Agentur und hielten Feedback.

Auch wenn ein Meeting online genauso stattfinden hätte können, ist dies ein wichtiger Punkt, der vor allem bei einer Online Werbeagentur nicht vernachlässigt werden sollte. Face-to-Face Meetings bilden die Basis für ein gut zusammenarbeitendes und harmonisches Team. Es wird der Zusammenhalt gestärkt und persönliche Beziehung können sich so besser entwickeln. Genau das war das Ziel dieses Meetings.

Daher durfte auch der Spaß bei unserem Meeting nicht zu kurz kommen. Nachdem alle agenturbezogenen Themen besprochen wurden, ließen wir den Abend beim Oktoberfest in Hartberg ausklingen. Der Businesslook wurde mit dem Dirndl ersetzt und das Zitronenwasser (Lauras Secret für einen gesunden Lebensstil) gegen Wein eingetauscht. Somit Prost: Auf die Zukunft von ELVTE!